• Hannover | Freizeit
  • Download
  • Kontakt

Lernen Sie dort Deutsch, wo man es am besten spricht. Zu Recht sagt man, dass in Hannover das beste Hochdeutsch gesprochen wird.

Studieren in Hannover

Die sechs Hochschulen in Hannover sind über die ganze Stadt verteilt und bieten Studienmöglichkeiten in allen Bereichen. Die Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover ist mit mehr als 25.000 Studenten nach der Georg-August-Universität Göttingen die zweitgrößte Hochschule Niedersachsens mit rund 90 Studienfächern. Internationalisierung wird an der Leibniz Universität Hannover groß geschrieben: Kooperationen in Forschung und Lehre sowie Studierendenaustausch werden weltweit gepflegt. Etwa 3.000 der rund 25.000 Studierenden kommen aus dem Ausland. Internationale Gastwissenschaftler bereichern Forschung und Lehre.

ISK Sprachstudenten können bereits während der Sprachkurse das gesamte akademische Spektrum und das Alltagsleben an einer deutschen Hochschule kennen lernen, auf eine breite und vielfältige akademische Infrastruktur (Bibliotheken, Auslandsämter) zugreifen und in einem interkulturell offenen und toleranten Umfeld leben. Die Lebenshaltungskosten sind zudem im Vergleich zu anderen Großstädten eher niedrig, das Freizeitangebot aber groß.